Rezepte

griechischer Hirtensalat

griechischer Hirtensalat

Ihr braucht für 4-6 Personen: 1Salatgurke 1Kg Tomaten 500g Paprika Eigelegte Peperoni-mild 1Glas Oliven 1Zwiebel in Ringe schneiden 1Pck. Bedda – Hirte (veganer Schaafskeese ich lege ihn ein paar Tage in einer Würzmischung aus Knoblauch, Chili, Zwiebel, Oregano, Basilikum, Thymian und Wachholder ein) 1 El getrockneter Dill 1-2 El (Balsamico)Essig hell 3-4 El Olivenöl (das, in dem der Keese eingelegt…

Tomate-(Cashew)Mozzarella

Tomate-(Cashew)Mozzarella

Tomate-(Cashew)Mozzarella als Hauptgericht für 4-5 Personen 200g Cashew-Kerne 350ml Wasser 2geh. El Flohsamenschalen ½ Tl Salz 1Knobi Pfeffer Saft ½ -1ner Zitrone-je nach Größe 2El Hefeflocken Alle Zutaten in den Mixbehälter geben und mit dem Stößel immer wieder die Masse nach unten stößeln, ca. knappe 2Min. mixen. (wird sehr zäh) Die Masse in eine gewünschte Form geben und im Kühlschrank…

Kichererbsen-Spirelli mit Spinat und Tomate

Kichererbsen-Spirelli mit Spinat und Tomate

In maximal 15 fertig, schneller als jeder Lieferdienst, glutenfrei und super legger Ihr braucht: 4-5Personen 400g Kichererbsen-Spirelli 1große Zwiebel 2-3 Knobi 500g (Cocktail)Tomaten 2El Tomatenmark 500g Blattspinat 4-5 El Mandelmus Salz, Pfeffer/Chili etwas Kokosfett Etwas Gemüsebrühe (100-200ml, je nachdem, wieviel Soße ihr mögt) Hefeflocken (zum drüberstreuen, schmecken lecker „käsig“ und bringen viele B-Vitamine mit ) Zwiebel und Knobi fein würfeln,…

Linsensuppe/-Eintopf

Linsensuppe/-Eintopf

Kennt ihr das? Mistwetter und mit einem großen Napf Seelentröster auf der Couch Bei mir helfen da Linsen oder Kartoffelpüree ich hab mich heute für Linsen entschieden. Ihr braucht für 4-6 gute Esser (schmeckt auch am nächsten Tag) 500g Linsen (ich habe Berglinsen von Rapunzel verwendet) 2-3 Karotten 2-3 Kartoffeln 4-5 Stangen Staudensellerie 1/2 Stange Lauch 1 Chili (Apfel)Essig nach…

Focaccia

Focaccia

300g Dinkelmehl 630 1Tl Ahornsirup 1Tl Salz 1/2 Päckchen Trockenhefe (frische geht natürlich auch) ca. 150ml Wasser 3 El Olivenöl Belag: Oliven, Kirschtomaten, Rosmarin, grobes Meersalz…was immer ihr mögt Alle Zutaten in eine Schüssel geben, mit dem Rührgerät (Knethaken) ca. 3 Minuten gut durchkneten. Mindestens 1Stunde an einem warmen Plätzchen „gehen“ lassen. Den Backofen auf 200Grad vorheizen, währenddessen den Teig…

Käse-Sahne-Torte

Käse-Sahne-Torte

Wieder mal eine Kindheitserinnerung Damals mit Dosenmandarinen und auf die herkömmliche Art, heute veganisiert und mit frischen Früchten, bin echt happy Boden (26-er) 480g Dinkelmehl 630 30g Speisestärke 200g Zucker (Xucker) 200 ml Rapsöl Buttergeschmack ca. 400 ml Pflanzenmilch 2Tl Sojamehl 1Pck. Backpulver 1/2 Tl Natron 1Tl Apfelessig Vanille (Schote oder Extrakt) Die trockenen Zutaten mischen, das Rapsöl, Vanille und…

Greane Krapfa – Grüne Krapfen

Greane Krapfa – Grüne Krapfen

Wer kennt sie noch? Ist ein uraltes schwäbisches Rezept, von Müttern an ihre Töchter, seit Generationen weitergereicht. Leider kennen dieses köstliche Essen nur noch Wenige, wäre schade, wenn es verloren geht. Ich habe das Rezept meiner Mutter veganisiert und was soll ich sagen…MEGA!!! Dies ist ein Rezept, welches Zeit benötigt (ca. 2 Stunden müsst ihr schon einplanen, aber es lohnt…

Unkraut-Salat

Unkraut-Salat

„Unkraut-Salat“ – Dieser Begriff wird den potenten Kräutern natürlich nicht gerecht, in ihnen stecken um ein vielfaches mehr an Mineralstoffen, Vitaminen, sekundären Pflanzenstoffen als in unseren „verwöhnten“ Gartensalaten. Wildkräuter trotzen der Trockenheit, Nässe, Hindernissen wie z.B. Mauern, Straßenbelägen…usw. Oder habt ihr schon mal einen Kopfsalat gesehen, der sich durch Asphalt bohrt? Manche Kräuter wachsen das ganze Jahr über wie z.B.…